Klicken Sie hier für Live-Chat

Notification: Resource usage by subscription has exceeded the allotments.

Gepostet von , zuletzt bearbeitet von Marc Füßlein an 20 July 2017 09:02
Eine E-Mail für eine Limit-Überschreitung Ihres Hostingpakets sieht beispielhaft wie folgt aus:

The 'ihr-gewaehlter-name.de' subscription, owned by user 'Max Mustermann', is approaching or already exceeded the resource usage limits:

Speicherplatz:9.11 GB verwendet / 9.00 GB benachrichtigen / 10.0 GB limit

Die Grundlage für eine Limit-Überschreitung besteht aus denen im Hostingvertrag vereinbarten Ressourcen. Üblicherweise werden diese i.d.R. entweder durch den Speicherplatz auf Ihrem Webspace oder auch durch den Datentransfer begrenzt.

Was soll ich tun, wenn ich eine solche E-Mail erhalten habe?

  • Prüfen Sie ob Sie evtl. ungenutzte oder alte Daten vom Server löschen können. Gerade wenn man den Server zum Austausch mit anderen Firmen (z.B. für Presse, Software oder Druckvorlagen) nutzt, werden gerne alte Dateien "vergessen".
  • Auch selbst erstellte Backups sind eine häufige Ursache hohen Speicherverbrauchs. Laden Sie sich diese Backups herunter und löschen Sie diese anschließend auf dem Server.
  • Logdateien können je nach Anzahl der Besucher auf Ihrer Website sehr groß werden. Behalten Sie diese im Auge und löschen Sie ggf. alte Log-Dateien über den WEBERcloud-Kundenbereich im Reiter "Webhosting & Domains" unter dem Punkt "Logdateien".

Kann ich nicht einfach mein Hostingpaket erweitern lassen?

Selbstverständlich. Senden Sie einfach eine E-Mail an service@weber-ebusiness.de, mit der Bitte um Erweiterung Ihres Speicher-Limits. Wir werden Ihnen dann ein entsprechendes Angebot unterbreiten.

Werden durch die Limit-Überschreitungen neu eintreffende E-Mails abgewiesen?

Nein. Allerdings sollten Sie Kontakt mit unserem Support aufnehmen, da langfristige Überschreitungen zu Einschränkungen in den Diensten führen können.

Kann ich nicht einfach unlimitierten Speicher auf meinem Webspace oder Server erhalten?

Gelegentlich kann es bei einer auf dem Webspace installierten Applikation (z.B. CMS, Shop, Gästebuch, CRM, o.ä.) zu einer Fehlfunktion kommen, wo permanent eine wachsende Anzahl von Dateien angelegt werden. Des Weiteren halten wir Backups für 30 Tage von jedem Webspace und Server vor. D.h. jedes Gigabyte wächst durch unsere Backup-Sicherheit intern um ein Vielfaches an.
Um hier frühzeitig die Auslastung von Ressourcen wahrzunehmen, stellen wir ausschließlich limitierte Ressourcen zur Verfügung.

(2 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

© Copyright 2017 Weber eBusiness Services GmbH · Anschrift & Impressum